Nimm´ die Tailwind-Challenge an!

Wenn dir Tailwind nicht taugt, zahlen wir deine Startgebühr.*

Es ist ganz einfach: Wenn du mit Tailwind während des Trainings und bei deinem nächsten Wettkampf nicht stärker, besser, zufriedener und weniger gestresst bist, zahlen wir deine Startgebühr!

Bestelle einfach das Tailwind Challenge-Paket – vier große 50er Bigpacks mit 15% Preisnachlass – fang´ an damit zu trainieren, und wenn es dich nicht vom Hocker haut, sende uns deine Anmeldebestätigung und du bekommst eine Rückerstattung.

Die Story

“Ich nahm an der Tailwind Challenge im September 2014 teil. Nachdem ich meine erste Challenge-Bestellung von Alex bei Tailwind Nutrition Schweden erhalten hatte, war ich so beeindruckt von dem Produkt, dass ich Jenny und Jeff Vierling, die Gründer von Tailwind Nutrition, fragte, ob ich das Produkt in Großbritannien vertreiben könnte. Dank Mundpropaganda, Weiterempfehlungen und wachsender Beliebtheit des Produkts in den USA gelang es mir, schnell den Vertrieb in Großbritannien aufbauen und inzwischen auch erfolgreiche Vertriebspartner in Australien, Frankreich, Portugal, Spanien, Neuseeland, Schweden, Südafrika, Hongkong und Deutschland hinzuzufügen.”

– Mike Julien, Gründer von Tailwind Nutrition UK

* Die Erstattung des Startgeldes ist auf maximal 100,- EUR begrenzt. Du musst bei deinem Wettkampf starten, um eine Erstattung zu erhalten. Um eine Rückerstattung anzufordern, sende uns eine E-Mail mit deiner Anmeldegebühr und einer kurzen Beschreibung deiner Erfahrungen mit Tailwind.

Standardmäßig versenden wir je eine Packung mit 50 Portionen in der Sorte Mandarine, Zitrone, Neutral und Berry. Wenn du eine andere Geschmackskombination möchtest, gebe dies bitte beim Auschecken im Kommentarfeld an.

Share This
%d Bloggern gefällt das: